Erfahrungsberichte Goodsmith

ANTONIA & AUGUSTIN

ANTONIA & AUGUSTIN

"Für mich sind die Goodsmith die beste Alternative zum Eisen die ich bis jetzt getestet habe."

Goodsmith Erfahrungen von Patrick Thomalla

PATRICK & LADY

"Lady ist erst seit April 2019 bei mir und hatte sehr brüchige Hornwände, in denen kaum die Nägel der Hufeisen gehalten haben. Ganz ohne Schutz lief sie aber wahnsinnig fühlig und somit musste ich eine Alternative für sie finden."

DIANA & DARIA

DIANA & DARIA

„Sowohl der Trab als auch der Galopp gehen mit dem Goodsmith-Kunststoffbeschlag mehr durch den Körper. Darias Bewegungen sind raumgreifend und schön flüssig. Auch das Abfußen vor dem letzten Sprung wirkt wesentlich kraftvoller.“
DANIELA & ENDLESS SUMMER

DANIELA & ENDLESS SUMMER

„Brauche ich diesen Hufschutz wirklich und warum? Warum ist einfach zu beantworten: Er hilft meinem Pferd schmerzfrei zu laufen, er hält beim Springen und in der Vielseitigkeit, in der Dressur, beim Laufen lassen und sogar bei 50 km/h im Renntrab!“
NELE & TWIX

NELE & TWIX

„Twix hatte sich bereits nach dem ersten Testritt an den Hufschutz gewöhnt und lief damit problemlos. Schnell fiel auf, dass er sehr viel weniger stolperte und mit mehr Schwung nach vorne trat.“
KLEBEBESCHLAG BEI ISLÄNDERN

KLEBEBESCHLAG BEI ISLÄNDERN

„Das Laufverhalten beider Pferde hat sich zudem stark verbessert. Beide laufen schön flüssig und fleißig vorwärts. Der Unterschied zum reinen barhuflaufen ist definitiv das sichere Abfußen auf jedem Untergrund und der Elan und Schwung, mit dem beide vorwärts gehen.“
LARA & HERZENSLICHT

LARA & HERZENSLICHT

"Auch bei der Dressur merke ich einen großen Unterschied. Besonders nachdem Heli auch hinten die Goodsmith draufhatte. Sie kann sich besser setzen, tritt mehr unter und läuft freier aus der Schulter."
HARALD HOMEIER

HARALD HOMEIER

"Pferd läuft super, im Gegensatz zu manch anderen Hufschuhmodellen sehr angenehm weiches, gedämpftes, sehr leises Auffußen..."

INES & SUREÑA

INES & SUREÑA

"Nach der ersten Eingewöhnungsphase veränderte sich das Gangbild, sie fußte raumgreifend und kam gut aus der Schulter."

HELGA & LENTISCO

HELGA & LENTISCO

"Bei meiner ersten Dressureinheit ist mir aufgefallen, dass er viel freier aus der Schulter kommt."