Goodsmith- wie auf Wolken

Mein Pferd Lomex ist ein 18 Jahre altes deutsches Sportpferd. Er ist 175cm hoch und ca. 720kg schwer. Er steht seit diesem Jahr in einem Offenstall mit vier weiteren Wallachen, wobei er bereits seit 2017 im Offenstall lebt und seit dem auch barhuf geht.

anpassbarer Goodsmith
Ich habe ihn mit einem Sehnenschaden vorne links übernommen. An diesem Huf hat er auch einen leichten Bockhuf. Er hat sehr schmale steile Hufe und dennoch sehr dünne Sohlen. Die Hufbearbeitung übernehme ich seit einigen Jahren nach viel Ausbildung selbst, wodurch wir endlich weniger Probleme haben, weil ich jederzeit selbst und sofort korrigieren kann. Für Ausritte nutzten wir Hufschuhe, was vom Abrollpunkt aber leider nicht optimal ist.

Auf Goodsmith bin ich gekommen, da er im Sommer eine Verletzung am Huf hatte und dauerhaften Hufschutz benötigte. Da ich vom klassischen Beschlag durch die Starre und die fehlende Huffunktion nicht überzeugt bin, habe ich nach einem Klebebeschlag gesucht, der an die extrem schmale Hufform angepasst werden kann. 
Mit Unterstützung durch eine befreundete Hufbearbeiterin haben wir Goodsmith an allen vier Hufe angebracht. Anfangs tat ich mich schwer mit dem Anbringen der Laschen, was durch ein gutes Telefonat mit Goodsmith aber schnell gelöst werden konnte.

Mit den Goodsmith läuft er wie auf Wolken- keine Lahmheit, kein fühliges Auftreten. Als Schnee kam, mussten wir den Bekleb entfernen, da er aufgestollt hat. Da die Verletzung auch durchgeheilt ist, habe ich auf einen neuen Bekleb mit Schneelippe verzichtet. Aktuell nutzen wir für Ausritte also wieder Hufschuhe. Im Frühjahr werde ich die Goodsmith allerdings wieder anbringen, da es mich sehr überzeugt hat, sie top halten und er wirklich super damit läuft.

Goodsmith am Huf

Ich bin absoluter Goodsmith Fan. Das System funktioniert einwandfrei, mein Pferd läuft top, die Untergründe (außer vllt Schnee, aber dazu fehlt die Erfahrung mit Schneelippe) sind egal. Die Anbringung funktioniert auch super und ich kann die Platten zu hundert Prozent an die spezielle Hufform anpassen. Durch die Flexibilität bleibt die natürliche Huffunktion erhalten.

Weiter so Goodsmith und ich freue mich auf eure weiteren Entwicklungen. Ein Hufschuh zum genauso perfekt anpassen wäre zum Beispiel top...;)


Vielleicht auch interessant?

Ver todo