Nie wieder Hufeisen

Ich habe eine Traberstute, die durch Fehlbearbeitung vom Schmied einen Riss erlitten hat. Die Eisen kamen ab. Sie hatte auch starke Zwangshufe mit verkümmertem Strahl. Die Maße waren 11 cm x 14 cm. Sie lief sehr unsicher, hatte wohl kein Gefühl in den Hufen

Die Anbringung: Sie läuft seit Oktober 2020 abwechselnd barhuf und mit Goodsmith an allen 4 Hufen.
Inzwischen mache ich alles selbst. Ich finde sie gut zu verarbeiten. 

Laufverhalten: Das Pferd ist wie ausgewechselt, trittsicher und gut zu Huf. Ich reite Jagd und Distanzritten und bin glücklich über ihre Entwicklung

Zu Beginn gab es auch Rückschläge, bis ich die Anpassung und Bearbeitung besser im Griff hatte.
Fazit? Nie wieder Eisen!

Ein Pferdehuf mit EisenbeschlagEin Pferdehuf mit Klebebeschlag von Goodsmith

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Wissensdatenbank

Alle anzeigen
Hufe richtig pflegen
Hufkrebs